© by pro-design, 2013
Untereschbach
Kirchengemeinde Sankt Mariä Himmelfahrt
Kirchbauverein
Kirchbauverein St. Mariä Himmelfahrt Untereschbach e.V. Der Kirchbauverein wurde am 17.04.2004 gegründet. Derzeit besteht der Verein aus 26 Mitglieder. Es werden dringend Spenden gesucht zur Renovierung des Glockengeläutes, da hier unaufschiebbare statische Reparaturen erforderlich sind, damit wir auch weiterhin unser schönes Geläut hören können. Der Mindestjahresbeitrag beträgt 20,-- €. Die Mitgliederversammlung findet einmal jährlich statt, bei der sich alle Mitglieder an der Diskussion um die Verwendung der Gelder und Ähnlichem beteiligen können. 1. Vorsitzender Ralf Heinen, Tel.: 02204/769902 2. Vorsitzender Albrecht Brombach, Tel.: 02204/7703 Kassiererin Irene Bayer, Tel.: 02204/74564 Spendenkonten: VR Bank Bergisch Gladbach-Overath-Rösrath     Konto-Nr.: 503 012 014 BLZ 37062600   Konto-Nr.: 032 955 035 4 Kreissparkasse Köln Bankleitzahl: 370 502 99 Hier die ersten Passagen aus der Satzung: § 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen „Kirchbauverein St. Mariä Himmelfahrt Untereschbach“. Er ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Berg. Gladbach eingetragen. (2) Der Verein hat seinen Sitz in Untereschbach. (3) Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. § 2 Zweck (1) Der Verein hat die Aufgabe, das religiöse Gemeinschaftsleben in der Katholischen Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt zu fördern. Dies soll insbesondere bewirkt werden durch Finanzierungshilfen für die bauliche Unterhaltung und die aufgabengerechte und würdige Ausgestaltung der Kirche, sowie aller Außenanlagen, die der allgemeinen Seelsorge oder der sozialen Betreuung der Pfarrangehörigen dienen. Die Aufbringung der Mittel erfolgt im Wesentlichen durch die Beiträge der Mitglieder, die Sammlung von Spenden, den Verkauf von Bausteinen und durch Einnahmen aus werbenden Veranstaltungen wie Pfarrfeste, Basare und ähnlichem. Für weitere Fragen steht Ihnen der Vorstand gerne zur Verfügung.
Foto Peter Rhein Glaskunst im Chorraum - Foto: Peter Rhein
Auch neue Mitglieder sind herzlich willkommen.
Mitglied werden